DeutschFrançaisItaliano
HomeKontaktDownloadsNewsletterAgendaLinks  RSS Suche:
STARTSEITEÜBER UNSHERAUSFORDERUNGENAUSBILDUNGFISCH DES JAHRESTAG DER FISCHEREIARCHIVSFV-Shop

3. Schweizerischer Tag der Fischerei: 26. August 2017

Am Samstag, 26. August 2017, fand zum dritten Mal der Schweizerische Tag der Fischerei statt. Kantonale Fischereiverbände und regionale Fischereivereine organisierten in allen Regionen interessante
Veranstaltungen für die Bevölkerung.  

 
An diesem Tag standen die Fische im Vordergrund – aber bei Weitem nicht nur. Die Fischer informierten an ihren Ständen über das Hobby Fischen und die damit  verbundenen Techniken sowie die seriöse Fischerausbildung.

Fische benötigen einen intakten Lebensraum. Deshalb wurden auch wertvolle Informationen über das Hegen und Pflegen des Gewässerraums vermittelt sowie Themen angesprochen, die den Lebensraum der Fische gefährden: zum Beispiel Wasserkraftwerke, Fischhindernisse oder unerwünschte Pestizide im Wasser.

Bevölkerung interessierte sich für die Fischerei

Bei herrlichem Spätsommerwetter informierte sich die Bevölkerung an den diversen Veranstaltungen der lokalen Fischereivereine und der Kantonalverbände über das Hobby Fischen. Das Angebot war reichhaltig: Infostände, Filmvorführungen, Eltern-Kind-Fischen unter fachlicher Anleitung, gemeinsames Angeln mit handicapierten Personen auf dem See, Fischessen und vieles mehr.

 

14 Jugendliche nahmen am Schnuppertag des Fischereivereins Reuss Luzern teil.

 

 

 

 

Bild Urs Vanza

Am Schweizerischen Tag der Fischerei ging es dem Schweizerischen Fischereiverband, den Fischereivereinen und den Kantonalverbänden um das Aufzeigen des Fischerhandwerks und dem Engagement der Fischer für das Hegen und Pflegen. Gerade in der heute oftmals hektischen Zeit ist das Fischen ein ganzheitliches Erlebnis in der Natur mit hohem Erholungswert. Bi

"Fischen mit Handicap": Einmalige Erfahrung für Behinderte

Zollikon (ZH) – Am letzten Wochenende konnten im Rahmen von «Fischen mit Handicap» Behinderte einen Tag lang unter professioneller Anleitung auf dem Zürichsee fischen. – Ein einmaliges Erlebnis für alle Teilnehmenden.

Einen Tag lang auf dem Zürichsee angeln – diesen Wunsch konnten sich am vergangenen Samstag, 26. August 2017, zahlreiche Behinderte mit ihren Begleitpersonen erfüllen. Ermöglicht wurde der Anlass «Fischen mit Handicap» durch den 111er Club, die grösste Sponsorenvereinigung für die Fischerei in der Schweiz.

 

Zusammen mit dem Schweizerischen Fischereiverband sowie dem Seesportfischerverein Zürich und Zollikon organisierte er am diesjährigen schweizerischen Tag der Fischerei den ersten derartigen Event.

Insgesamt 17 Personen – sehbehinderte, gehörlose sowie körperlich und geistig handicapierte Kinder, Frauen und Männer im Alter von 8 bis 70 Jahren – trafen sich mit grosser Vorfreude beim Vereinslokal des ortsansässigen Fischereivereins in Zollikon. Nach einer ausführlichen Instruktion durch die Organisatoren sowie den beim Schweizerischen Fischereiverband für die Ausbildung zuständigen Beat Ludwig stachen 15 Fischerboote mitsamt Bootsführern und erfahrenen Fischern in See.

 

Ein Egli hat angebissen: auf dem Zürichsee wird die Beute mit grosser Freude an Bord des Fischerboots gebracht.

Während rund vier Stunden verbrachten die Gäste und deren Begleitpersonen auf dem Wasser und versuchten ihr Petri-Glück auf Egli, Felchen und andere Fischarten. Auch wenn die Ausbeute an diesem Tag nicht gewaltig war: Spass hatten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer alleweil.

Eine Dolmetscherin übersetzt die Ausführungen des Fischerei-Instruktors für einen gehörlosen Teilnehmervon "Fischen mit Handicap".

 

Auch die Organisatoren zeigten sich rundum zufrieden: «Ein toller Tag mit einzigartigen Erfahrungen für alle», resümiert Toni Zulauf, Vizepräsident des 111er Clubs und Organisator des Anlasses. «Wir planen bereits jetzt fürs kommende Jahr. Nach Möglichkeit auf verschiedenen Gewässern in der Schweiz.»

Nachdem alle Teilnehmenden wieder an Land, die Ruten eingezogen und die Fische geputzt waren, folgte ein gemütlicher Teil mit Speis und Trank. Bis in de Abendstunden wurden alle Anwesenden vom Grill-Buffet verpflegt, und es bot sich so manche Gelegenheit, das Erlebte Revue passieren zu lassen und zu fachsimpeln.  - Eine spezielle Lektion "Fischerlatein" gehörte an diesem Tag selbstredend dazu...

 

 

Fischer engagieren sich für gesundes Wasser

Die Delegierten des SFV haben sich in einer Resolution an der Delegiertenversammlung des SFV vom 10. Juni 2017 in Altendorf (SZ) einstimmig für die Unterstützung der zwei Initiativen zur Eindämmung des Pestizideinsatzes ausgesprochen.

Wir nutzen die Möglichkeit, um am Tag der Fischerei ohne grossen Zusatzaufwand Unterschriften zu sammeln. Das ist gleichzeitig eine Top-Chance für den direkten Kontakt mit der Bevölkerung.

Zu beiden Initiativen finden Sie Informationen auf der Webseite:

Eidg. Volksinitiative „ Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und prophylaktischen Antibiotika-Einsatz“. (Bürgerbewegung Franziska Herren)

Download Unterschriftenbogen Für sauberes Trinkwasser

Eidg. Volksinitiative „Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide“. (Bürgerbewegung Future 3.0).  

Download Unterschriftenbogen Synthetische Pestizide

Praktische Tips zum Sammeln hier.

Je eine Plakatvorlage zu den Initiativen sind zum freien Download hier tag-der-fischerei/ausstellungsmaterialien.htmlaufgeschaltet und dazu ein einfaches Argumentarium.

Ausstellungsmaterialien

Der SFV besitzt Ausstellungs- und Informationstafeln, die an beliebigen Anlässen eingesetzt werden können.

Die Daten für den Druck der Tafeln können als PDF's heruntergeladen werden oder von der Geschäftsstelle in hochauflösender Qualität für den Plakatdruck gratis bezogen werden.

Der SFV kann nach Absprache, falls gewünscht, den Preis für den Plakatdruck auch offerieren.

Themenbereiche:

 

 

Werbematerial

Der SFV möchte 2017 den Kantonalverbänden und Vereinen beste Voraussetzungen und Unterstützung für die Organisation ihrer Anlässe bieten. Deshalb wird er Unterlagen erstellen und diese können hier heruntergeladen, beziehungsweise bei der Geschäftsstelle bestellt werden:

 

     Kleber 2017

    

Bestellungen an:
SFV, Geschäftsstelle, Wankdorffeldstrasse 102,
Postfach 371, 3000 Bern 22
031 330 28 02


Mail

INFORMATIONEN ZUM TAG DER FISCHEREI

Der SCHWEIZERISCHE TAG DER FISCHEREI ist eine nationale Veranstaltung, bei der Fischerinnen und Fischer der Bevölkerung die Fischerei näher bringen. 

Präsentation zum Herunterladen

 

 

 

ONLINE-DOSSIERS

Zu den folgenden Schwerpunktsthemen hat der SFV ausführliche Online-Dossiers eingerichtet:

Pestizide

Das Argumentarium zur Pestizid- und Trinkwasserinitiative

Dossier Doubs

Online Dossier zur Rettung des Doubs

Fischabstieg

Online-Dossier zum vergessenen Weg zurück

Das Bachneunauge

Online-Dossier zum Fisch des Jahres 2017

FISCHER MACHEN SCHULE

Exkursionsprogramm des SFV für Schulen

zur Informationsseite

SFV-Newsletter abonnieren

Immer auf dem Laufenden sein, was den SFV und die Fischerei betrifft.

Newsletter abonnieren

Mitglied werden

Mitglied eines Fischereivereins oder Gönnermitglied des SFV werden

Beitrittserklärung

SFV-Spendenkonto

Postkonto:  30-444852-8

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.