DeutschFrançaisItaliano
HomeKontaktDownloadsNewsletterAgendaLinks  RSS Suche:
STARTSEITEÜBER UNSHERAUSFORDERUNGENAUSBILDUNGFISCH DES JAHRESTAG DER FISCHEREIARCHIVSFV-Shop

Die Äsche im Portrait

 

Die Äsche hat in der Schweiz fischereiwirtschaftlich nur lokal Bedeutung, dafür ist sie ökologisch umso wichtiger. In Europa ist sie vom Balkan bis hinauf zum Nordkap weit verbreitet und wurde schon früh als prägende Leitart für Fliessgewässer erkannt. Nach ihr wurde schon im 19. Jahrhundert die Äschenregion benannt.

Die Äsche ist perfekt an das Leben im Fliessgewässer angepasst. Und sie hat ihren ganz eigenen Stil entwickelt. Im Unterschied zur Forelle ist sie sie nicht so besitzergreifend und streitsüchtig. Sie beansprucht kein Revier, sondern lebt gesellig: Als Jungfisch in grossen Schwärmen und als ausgewachsener Fisch in so genannten Schulen oder Gruppen - ganz allein trifft man sie nur ausnahmsweise.

 

Portraits in Deutsch

Sie wollen mehr über diesen faszinierenden Fisch erfahren?
Aus der schier unüberschaubaren Fülle von Informationen im Netz können wir folgende Seiten empfehlen:

Fischereiverwaltung Aargau

Das Wasserschloss der Schweiz - im Herzen der Äschenregion - hat eine besonders intensive Beziehung zur Äsche.

Link

  

Fischereiverwaltung Bern

Die Aare ist eines der wichtigsten Äschengewässer Mitteleuropas. Der Kanton Bern hat seine grosse Verantwortung erkannt.

Link

 

Äschenpopulationen von nationaler Bedeutung

Das Bundesamt für Umwelt porträtiert in dieser Studie die Äsche in der Schweiz und ihre wichtigsten verbliebenen Lebensräume.

Link

 

Österreichisches Kuratorium für Fischerei und Gewässerschutz

In Österreich spielt die Äsche eine tragende Rolle für den Fischereitourismus.

Link

 

Fischlexikon des Landesfischereiverbands Bayern

Einer der professionellsten Fischereiverbände Europas hat ein besonderes Augenmerk auf die Äsche.

Link

 

Portraits in Französisch

Die Äsche im Kanton Waadt

Eine ausführliche Beschreibung der Äsche in der Region liefert Bernard Büttiker.

Link

 

www.thymallus.ch

Gilbert Paquet hat im Rahmen seines Studiums in Lausanne umfangreiche Informationen über die Äsche gesammelt und publiziert.

Link



Portraits in Englisch

www.fishbase.com

Das wissenschaftliche Portal FISHBASE ist die internationale Referenz für Fischinteressierte rund um den Globus.

Link 

tip-a-friend print

ONLINE-DOSSIERS

Zu den folgenden Schwerpunktsthemen hat der SFV ausführliche Online-Dossiers eingerichtet:

Pestizide

Das Argumentarium zur Pestizid- und Trinkwasserinitiative

Dossier Doubs

Online Dossier zur Rettung des Doubs

Fischabstieg

Online-Dossier zum vergessenen Weg zurück

Das Bachneunauge

Online-Dossier zum Fisch des Jahres 2017

FISCHER MACHEN SCHULE

Exkursionsprogramm des SFV für Schulen

zur Informationsseite

SFV-Newsletter abonnieren

Immer auf dem Laufenden sein, was den SFV und die Fischerei betrifft.

Newsletter abonnieren

Mitglied werden

Mitglied eines Fischereivereins oder Gönnermitglied des SFV werden

Beitrittserklärung

SFV-Spendenkonto

Postkonto:  30-444852-8

 
Design & Technology by YOUHEY Communication AG, Burgdorf, Switzerland.